• +43 (0) 6135 206 33
fritschi vipec evo 12

Fritschi Vipec EVO 12

Fritschi Vipec EVO 12 - Die Entwicklung geht weiter. Die weiterentwickelte Fronteinheit der Vipec Evo 12 beeindruckt mit einem überaus einfachen Einstieg und noch mehr Sicherheit.

Einsteigen bitte!

Einfacher Einstieg

Die Schuhspitze wird über einen festen Anschlag und eine Orientierungshilfe optimal positioniert. Auf leichten Druck schliesst sich das System, indem die Pin-Hebel präzise in den Inserts einrasten. Der Bewegungsablauf ist mit Alpinbindungen vergleichbar.

 

Mehr Sicherheit bei Vorwärtssturz

Unmittelbare Freigabe des Schuhs bei der Frontalauslösung

Nach der Auslösung der Ferse kippt der Schuh nach vorne. Über den Druck der Schuhnase auf den Release Lever wird der Schuh auch in der Fronteinheit sofort frei gegeben.

 

Safety – Comfort – Power

  • Seitwärtsauslösung vorne mit 13 mm dynamischem Weg
  • Notauslösung im Aufstieg
  • Neuer einfacher Einstieg
  • Komfortbedienung aller Funktionen
  • Statische Ferseneinheit mit Power

 

freizeitalpin.com berichtet:

Fritschi nimmt das Thema Pin-Bindung richtig ernst. Denn auch 2017/18 wird wieder an der Vipec geschraubt, um sie noch besser zu machen. Die neueste Ankündigung wird vor allem den Fachhändler freuen, da für Ihn ein paar Anpassungsarbeiten an den jeweiligen Schuh entfallen. Dem User beglückt Fritschi mit einem besseren Einstiegsverhalten.

 

© freizeitalpin.com, Artikel vom 19.12.2016 um 22:30 Uhr. 

 

 

Gewinnspiel

BIG.SEVEN E-LITE GEWINNEN

Merida E-Bike im Wert von EUR 2.799!

T-Shirt

MERIDA TEAM TRIKOT AKTION

GRATIS Trikot bei Kauf eines Merida Bikes!

Event

ALLE EVENTS AUF EINEN BLICK

Treffen Sie uns beim nächsten Event!