• +43 (0) 6135 206 33
LINK Composite - Testsieger Kunststoffpedale BIKE 10/22

LINK Composite - Testsieger Kunststoffpedale BIKE 10/22

In der Ausgabe 10/22 von BIKE, das Mountainbike-Magazin, testet Stefan Frey, BIKE-Testredakteur, Mountainbike Kunststoffpedale. Mit Abstand das gripstärkste Pedal (einziges mit 10von10 Punkten) ist das LINK Composite von TATZE bike-components.

BIKE Testbericht: 

Mit ihrem ersten Kunststoffpedal machen die Österreicher alles richtig:
Die flache Bauweise erhöht die Bodenfreiheit. Das Link Composite ist hochwertig gelagert, doppelt gedichtet und macht auch optisch was her. Schon auf den ersten Metern fällt der enorme Grip auf. Die Pins scheinen sich förmlich ins Schuhprofil zu bohren, zudem stehen die äußeren Pins für optimalen Kontakt leicht erhöht. Beim Absetzen des Fußes spürt man, wie sich die Metallstift aus der Sohle ziehen. Das sorgt für maximalen Halt in der Abfahrt, erschwert allerdings auch das Umpositionieren des Fußes auf dem Pedal. Fahrer mit großen Füßen werden sich eine etwas größere Standfläche wünschen. © Stefan Frey, BIKE-Testredakteur

Grip: 10 von 10 Punkten

Fahrkomfort: 8 von 10 Punkten

Gewicht: 8 von 10 Punkten

BIKE-Urteil: sehr gut

 

Lesen Sie mehr auf www.bike-magazin.de

 

LINKComposite3.2

TATZE LINK

ULTRA-FLACH & MEGA-GRIP

Das LINK Composite ist ein äußerst Grip starkes Flatpedal mit GFK Pedalkörper. Die große Plattform mit 108cm2 (111x97mm/LxB) und 40 PINS mit gezielter Überhöhung sorgen für enormen Grip und eine besonders satte Verbindung zwischen Pedal und Schuh. Unerwünschten Bodenkontakt vermeidet das LINK durch seine niedrige Bauhöhe von 13,5mm.

Das LINK Composite verfügt über ein Gleitlager innen und 2 nebeneinander verbauten Rillenkugellager außen. Zur Abdichtung werden 2 Doppellipennichtringe verbaut, welche die Lager vor Schmutz und Feuchtigkeit abschirmen. Die Lager- und Dichtungseinheit macht das Pedal nachhaltig im Sinne einer langen Lebensdauer. Zudem können Lager und Dichtungen mit dem optional erhältlichem Refresh-Kit in 5 Minuten erneuert werden um die Uhr wieder auf 0 zu stellen.

 

Hier die Spezifikationen im Überblick:

  • Große Plattform mit gezielter Überhöhung der PINS
  • Extra harte Stahl-PINs (12,9)
  • Pedalkörper aus GFK
  • Stahlachse
  • Lagerung: Gleitlager und 2x Rillenkugellager (mehrfach abgedichtet)
  • Zertifiziert gemäß Zedler Advanced XXL Prüfung
  • Lieferumfang: Pedale und Ersatzpins mit Schlüssel
  • Gewicht: 358g
  • Preis: € 89,-

 

Im Lieferumfang enthalten: Pedale und Ersatzpins mit Schlüssel.

Entwickelt und getestet in Tirol/Österreich

Kontakt

Standort

Bundesstraße 55, 4822 Bad Goisern, Österreich

Tel +43 6135 20633-0

Fax +43 6135 20634

EMAIL