• +43 (0) 6135 206 33
50 Jahre colltex Skihaftfelle - Jubiläumsfeier

50 Jahre colltex Skihaftfelle - Jubiläumsfeier

Das Glarner Unternehmen feiert sein Jubiläum mit Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Wettkämpfern und Gästen. Nach einer Betriebsführung in Glarus, verbunden mit der Live-Produktion der colltex Jubiläumsfelle, genossen am 18. März rund 50 colltex Gäste und Mitarbeitende einen tiefwinterlichen Sonntag im und ums Berghotel Mettmen.

Inhaber Richi Bolt und Geschäftsführer Hans-Peter Brehm führten durch den erfolgreichen Anlass und freuten sich nach dem Mittagessen über die gut gelaunten Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der colltex Winterchallenge. Darunter auch Regierungsrätin Marianne Lienhard, die colltex speziell zum Jubiläum gratulierte.

Skihaftfelle für Einsteiger bis Spitzensportler

Mit dabei am Jubiläumsfest war auch die colltex Skitouren-Rennläuferin Jennifer Fiechter, die direkt nach ihrem Sieg beim Sellaronda Skimarathon (mit Rekordzeit!) von den Dolomiten in die Glarner Berge gereist war. Sie ist eine der erfolgreichsten Spitzensportler, die von colltex unterstützt werden. Die Zusammenarbeit mit Profis stuft das Glarner Unternehmen schon seit langem sehr hoch ein. Auch der neuen colltex Führungscrew ist der permanente Austausch mit Wettkämpfern, Skitourer und Sporthändlern sehr wichtig, sind sie doch selber auch Bergführer. Ihre Erfahrung fliesst direkt in die Produktion ein, die übrigens bei jedem Skifell zu einem grossen Teil aus solider Handarbeit der colltex Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besteht. Und colltex ist noch immer weltweit der einzige Hersteller, der für jedes Skimodell massgeschneiderte Felle liefern kann. Dafür sind natürlich computergesteuerte Maschinen im Einsatz.

colltex – das ist Innovation

Seit 2015 setzt colltex unter der neuen Leitung von Richard Bolt und Hans-Peter Brehm die colltex-Tradition der permanenten Entwicklung fort. Bedürfnisse verstehen und erfüllen, das sind die klaren Ziele des motivierten Teams, zu dem auch Vitus Schweizer (Produktionsleitung) und Maya Metzger (Marketing und Verkauf) gehören. Ganz im Sinne des Gründers von colltex werden sie erneut Massstäbe in der Welt der Skifelle setzen. Ein erster Erfolg zeigte sich bereits letztes Jahr in München mit dem Gewinn des ISPO AWARDS 2017/2018. Grund genug, mit Leidenschaft und Erfindergeist auch die nächsten 50 Jahre anzupacken. Viele Skitourerläuferinnen und -läufer weltweit werden es colltex danken.

 

 

Erstes Skihaftfell der Welt

Ein Blick in die Geschichte von colltex lohnt sich: 1968 brachte Hans Fischli in Glarus die ersten Skifelle mit einem Haftkleber auf den Markt, der nur auf dem Fell blieb und nicht auf dem Skibelag. Damit hatte der Glarner Tüftler die ersten funktionstüchtigen Skihaftfelle der Welt erfunden. Ihr Name: colltex. In den folgenden 50 Jahren tüftelte der Unternehmer erfolgreich weiter. Nach Hans Fischlis Tod übernahm sein Sohn Werner die Verantwortung und führte colltex in Sachen Haftkleber bzw. „Adhesion“ entscheidend weiter.

Merida Lifetime Warranty

MERIDA LIFETIME WARRANTY

Registrieren Sie Ihr Fahrrad jetzt!

Event

UNSERE VERANSTALTUNGEN

Treffen Sie uns beim nächsten Event!

Event

ADVENT-GEWINNSPIEL

Tolle Gewinne von Fritschi!